DE | FR | IT

Frühlingsgemüse-Salat

(4 Portionen)

  • 250 g Kefen
  • 250 g grüne Spargeln
  • 250 g Erbsen
  • 1 Frühlingszwiebel mit Stängel, gehackt

Sauce:

  • 1 Esslöffel Schnittlauch, fein geschnitten
  • 1 Esslöffel Peterli, fein geschnitten
  • 8 Esslöffel French Dressing oder
    French Dressing fettreduziert oder
  • Senf, Salz, Pfeffer,
  • 4 Esslöffel Kräuteressig
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2-3 Esslöffel Joghurt nature

Kefen und Spargeln rüsten. Beide separat in wenig Salzwasser nicht zu weich kochen, desgleichen die Erbsen. Gut abtropfen und leicht auskühlen lassen.
Das gekaufte oder selbst gemachte  Dressing mit den Kräutern mischen. Das Gemüse auf den Tellern anrichten, mit der Sauce übergiessen und vor dem Servieren kurz ruhen lassen.

Variante mit selbst gemachtem Dressing pro Portion ca.: 9g Eiweiss, 7g Fett, 21g Kohlenhydrate

Quellenangabe: D-Journal Nr. 161
Nach Thomy/Nestlé Schweiz                                                                                                   

« Zurück zur Übersicht