DE | FR | IT

Gratinierte Zucchetti-Fächer

(4 Portionen)

8 mittlere Zucchetti
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 Toastbrotscheiben (100g)
4 Esslöffel frisch geriebenen Parmesan
½ Bund Basilikum
60-80 ml Olivenöl

Zucchetti waschen und der Länge nach fächerartig sechs- bis siebenmal ein- aber nicht durchschneiden. In eine grosse Gratinform legen und auseinander drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Toastbrotscheiben fein hacken. Mit dem Parmesan mischen. Die Basilikumblätter in feinste Streifchen schneiden und beifügen. Alles über die Zucchetti streuen und diese grosszügig mit Olivenöl beträufeln. (das Originalrezept empfiehlt dazu 100 ml Olivenöl ...)
Die Zucchetti im auf 200°C vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 20 Minuten backen.

Pro Portion: 10g Eiweiss, 17-22g Fett, ca. 15g Kohlenhydrat

Quellenangabe:
D-Journal Nr. 160
Nach Annemarie Wildeisen, 20-Minuten-Küche  

« Zurück zur Übersicht