DE | FR | IT

Rührei mit Kräutern

(4 Portionen)

8 Eier
8 EL. Mineralwasser
Streuwürze, Pfeffer Muskat
viel Kräuter geschnitten, z.B. Peterli, Dill, Schnittlauch, Borretsch
wenig Butter

Zubereitung:
Eier, Mineralwasser, Streuwürze, Pfeffer und Muskat gut mischen. Kräuter unter die Eimasse geben.
Butter in der Bratpfanne schmelzen, Eimasse zugeben, mit der Bratschaufel hin und her schieben, bis die Eimasse flockig aber noch feucht ist.

Pro Portion: 14 g Eiweiss, ca. 13 g Fett

Quellenangabe:
D-Journal Nr.149, Margrit Niedermann

« Zurück zur Übersicht