DE | FR | IT

Italienische Brotsuppe

Pro Portion ca. 25g Kohlenhydrate, 5g Eiweiss, 5 g Fett

Rezept für 4 Portionen:

200g   altbackenes (italienisches) Weissbrot
8 dl     Hühnerbrühe
2 dl     trockenen Weisswein
20 g    geriebenen Grana Padano oder Parmesan
           Salz, Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
4 TL     Olivenöl

TL = Teelöffel (Kaffeelöffel)

Zubereitung:
Das Brot fein reiben. In einer Bratpfanne unter ständigem Rühren hellgelb rösten.
Die Hühnerbrühe aufkochen, das geröstete Brot unter Rühren dazugeben. Bei schwacher Hitze rund 20 Minuten köcheln lassen. Den Weisswein zugiessen, köcheln lassen, bis die Suppe dicklich ist. Vom Feuer nehmen.
Den Käse darunterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken.
Die Brotsuppe in vorgewärmte Teller anrichten. Das Olivenöl darüber träufeln.

Quellenangabe
D-Journal Nr. 150,  Myrtha Frick

« Zurück zur Übersicht