DE | FR | IT

Seelachs mit "Gschwellti"

FISCHGERICHT    Nährwerte pro Portion Seelachs

ca. 27g Eiweiss, 11g Fett, 0g Kohlenhydrate, 210 kcal

Rezept für 2 Portionen
300g   Seelachsfilet
           Essig oder Zitrone
           Fischgewürz oder Salz
           Worcester Sauce
4 TL    Öl

Zubereitung

Seelachs säubern, säuern und würzen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und das Seelachsfilet darin von beiden Seiten braten, evtl. Wasser dazugeben.

Tipp: das Filet kann auch paniert werden, 15g Paniermehl entsprechen ca. 1 BE

BEILAGE   "Gschwellti" mit Kräuter Sauce  
Nährwerte pro Portion Gschwellti

ca. 15g Eiweiss, 9g Fett, 24g Kohlenhydrate, 235 kcal

Rezept für 2 Portionen
260g   Gschwellti
4 EL    Magerquark
100g   10%ige Sauerrahm
2 TL     Senf
2 geh. EL  Zwiebelwürfel
           Pfeffer, Salz, Dill und Schnittlauch
1         Ei

Zubereitung
Magerquark, Sauerrahm und Senf verrühren. Zwiebelwürfel, Gewürze und fein gehackten Dill und Schnittlauch dazugeben, abschmecken. Das Ei hart kochen, grob hacken und unter die Sauce geben

SALAT
Grüner Salat mit Essig-Öl Sauce, Salz und Pfeffer.

« Zurück zur Übersicht