DE | FR | IT

Nordischer Spargelsalat

Zutaten: (für 2 Personen):

500g

weisser Spargel

500g

grüner Spargel

Wasser

1 TL

Butter

etwas

flüssig Süssstoff

Prise

Salz

2

Eier

2 EL

Weissweinessig

1 TL

Zitronensaft

Pfeffer

Salz

1 TL

Rapsöl (5g)

1 Bund

Schnittlauch

Bund

Petersilie

etwas

Kresse

2 grosse

Blätter Kopfsalat oder Eisbergsalatblätter

Zubereitung:
Den weissen Spargel gründlich schälen und die Enden abschneiden. Vom grünen Spargel nur den unteren Teil abschneiden und waschen. Wasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen, Butter, Prise Salz und flüssigen Süssstoff zugeben. Erst den weissen Spargel in den Topf geben und etwa 15 Minuten (je nach Spargeldicke) garen. Mit einer Schaumkelle gut abtropfen lassen und aus dem Topf nehmen. Auf eine Platte legen. Jetzt den grünen Spargel im selben Kochwasser ca. 8 Minuten garen. Zum weissen Spargel auf die Platte legen, abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Die beiden Eier hart kochen, kalt abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Aus Essig, Zitronensaft, Pfeffer, Salz und etwas flüssig Süssstoff eine Marinade rühren, abschmecken und das Öl unterrühren. Petersilie und Schnittlauch waschen, trockentupfen, Petersilie fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und die Kresse mit einer Schere vom Kissen abschneiden. Die Salatblätter waschen, trockentupfen und auf zwei Teller legen. Die Spargelstücke drauflegen. Die Eierscheiben auf dem Spargel drapieren, mit gehackten Kräutern bestreuen und die
Salatsauce darübergiessen.

Tip:
Aus dem weissen Spargelschalen können Sie sehr gut eine leckere Spargelcremesuppe kochen.

Nährwerte pro Portion:
18 g        E
11 g        F
12 g        KH     =  1 Werte

« Zurück zur Übersicht