DE | FR | IT

Pfirsich-Hähnchen-Salat (scharf)

Zutaten: (für 2 Portionen):

2 kl

Pfirsiche (ca. 250g)

1TL

Sambal Olek (Vorsicht scharf)

1TL

Zitronensaft

6

Kirschtomaten

1handvoll

Rucola

50g

Fetakäse light max. 10% Fett

1

Zwiebel

1TL

Rosmarinnadeln

frisch gemahler Pfeffer

Prise

Salz

Prise

frisch gemahlene Chilischote

2 TL

Rapsöl (10g)

2 EL

Orangensaft (ohne Zuckerzusatz; 100% Frucht ( 20g))

Flüssig Süsssstoff nach Geschmack

1-2EL

Essig, z. B. Apfelessig

Zubereitung:
Die Pfirsiche waschen, i kochendem Wasser kurz blanchieren, dann die Haut ablösen. Gehäutete Pfirsiche in fingerdicke Spalten schneiden. In eine Schüssel geben, mit Sambal Olek und Zitronensaft würzen, kurz marinieren. Kirschtomaten und Rucola waschen Tomaten halbieren, Rucola in mundgerechte Stücke zupfen. Den Salat, Tomaten. Und Pfirsichstücke auf zwei Tellern anrichten., Die Zwiebel schälen, kalt waschen, halbieren und in dünne Ringe schneiden, Fetakäse in kleine Würfel schneiden, mit etwas Rosmarin, Pfeffer und gemahlen Chili Würzen,. Einen Tellöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstücke darin goldgelb braten, zum Schluss mit etwas Jodsalz würzen, auf dem Salat anrichten. Aus Orangensaft, flüssig Süssstoff, Salz, ein paar Rosmarinnadeln, Pfeffer, Essig und einem Teelöffel Rapsöl eine Marinade rühren und über den Salat träufeln.

Tipp:
Sehr lecker schmecken Pfirsiche.- und Nektarinenhälften auch gegrillt – gefüllt mit etwas Blauschimmelkäse.

Nährwerte pro Portion:25 g     E8g        F16 g     KH     =  1,6 Werte

« Zurück zur Übersicht