News

Wer hier liest, ist stets informiert!


News

Dexcom G7

Werbung

Das neue Dexcom G7-System zur automatischen Zuckermessung in Echtzeit (CGM). Weniger an Diabetes denken. Kostenerstattung für Menschen mit Diabetes ab 2 Jahren mit Diabetes unter Pumpen- oder Basis-Bolus-Insulintherapie.

> Patientenflyer


Sektionsreise 2024 - vo Lozärn gäge Wäggis zue ...

Herzliche Einladung zur Sektionsreise vom Sonntag, 4. August 2024. Mit dem Car nach Luzern, mit dem Schiff nach Weggis, mit dem Car auf die Rigi Seebodenalp zum Zmittag mit herrlicher Aussicht. Die Heimreise führt über den Sattel nach Chur. Reisen Sie doch mit!
> Flyer
> Anmeldeformular Papier 
> Anmeldeformular online


Freitzeitaktivitäten 2024

Herzgruppe Chur, Glarus, Liechtenstein und Physio Movendo bieten ihre Mitmachprogramme an.

> Flyer


Informationen der Geschäftsstelle 2024

Öffnungszeiten, Feiertage, Postversand, Blutzuckermessgeräte kontrollieren - hier ist das Informationsblatt für diese Fragen.

> Informationsblatt


Mitteilungen 2024

Mitteilungen aus dem ersten Versand an die Mitglieder 2024

> Flyer


Swiss Diabetes Kids - Jahresprogramm 2024

Zusammenstellungen der Veranstaltungen 2024 von Swiss Diabetes Kids.

> Flyer


Neu ab 2023 Kochkurse

Mittwoch, den 25. Oktober 2023, in der Schulküche des Schulhauses Quader (Chur). In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie leckere und gesunde Mahlzeiten zubereiten können, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes abgestimmt sind.
Programm / Anmeldung


FreeStyle Libre 3

Die Kostenrückerstattung für die FreeStyle Libre 3 Sensoren erfolgt ab dem 18. September 2023 neu über die Kategorie 21.06 der Mittel-und Gegenständeliste (MiGel). Für alle FreeStyle Libre Sensoren gelten damit die gleichen MiGel Bedingungen.

Was bedeutet das für Sie?

  • Sie können den FreeStyle Libre 3 Sensor ohne Kostengutsprache, durch ärztliche Verordnung, beziehen
  • Die Verkaufspreise aller FreeStyle Libre Sensoren werden vereinheitlicht, resp. CHF 67.60 pro Sensor
  • Die Vergütung von CHF 4.83/Tag entspricht 26 Sensoren pro Jahr

Weiter informieren wir Sie, dass bald das Lesegerät auch für den FreeStyle Libre 3 Sensor bei uns erhältlich sein wird.


Med. Fusspflege neu auch im Spital Scuol

Ab September 2023 wird die medizinische Fusspflege auch im Spital Scuol angeboten.
Als Mitglied der Diabetes-Gesellschaft GL-GR-FL, und mit ärztlicher Verordnung, kostet Sie eine Fusspflege nur CHF 6.30 pro Stunde.
Und neu: mit unserer mobilen Fusspflege kommen wir auch direkt zu Ihnen nach Hause.
Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung zur vorsorglichen, medizinischen Fusspflege ab sofort entgegen:
Tel. +41 81 253 50 40 / info@STOP-SPAM.diabetesgl-gr-fl.ch / Flyer Medizinische Fusspflege Scuol (pdf)


Beratung für Endokrinologie und Diabetologie im Landesspital Liechtenstein

Neu seit August 2023 im Landesspital Liechtenstein
Ärztliche Sprechstunde für Endokrinologie und Diabetologie
Seit dem 29. August 2023 werden, zusätzlich zur Diabetesberatung und zur medizinischen Fusspflege, auch ärztliche Spezial-Sprechstunden im Fachbereich Endokrinologie und Diabetologie am Landesspital Liechtenstein mit PD Dr. med. Lisa Sze Rogdo, Leitende Ärztin Endokrinologie/Diabetologie am Kantonsspital Graubünden, angeboten.

Die Sprechstunden, Diabetes- und Ernähungsberatungen können wie folgt vereinbart werden:
Endokrinologie/Diabetologie Diabetes- und Ernährungsberatung, Landesspital Liechtenstein, ambulatorien@landesspital.li - T +423 235 44 69


Mitgliederbrief September 2023

Bleiben Sie stets gut informiert! Hier finden Sie den Mitgliederbrief vom September 2023 mit den Beilagen


Ein Lager, das zusammenschweisst

Diabetes Jugendlager in Brigels 2023

Bericht in der Südostschweiz und im Bündner Tagblatt vom 12. August 2023
von Silvia Kessler (Text) und Giosch Netzer (Bilder)

Artikel zum Download als pdf - Das Diabeteslager 2023, Bericht von Billie Josephine Stump - Webpage Diabeteslager


Informationen und Merkblätter

Laden Sie die Informationen und Merkblätter von diabetesgl-gr-fl.ch herunter:


GV 2023

Samstag, den 04. März 2023 um 14:00 Uhr, im Restaurant VA BENE in Chur

Anschliessend an den geschäftlichen Teil, offeriert Ihnen die Diabetes-Gesellschaft GL-GR-FL das traditionelle „Zvieri-Plättli“. Besonders freuen wir uns auch über die Teilnahme unserer Mitglieder aus dem Kanton Glarus und dem Fürstentum Liechtenstein. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.
> mehr lesen


Produkteneuheit - Werbung

Contour Next


Neue Öffnungszeiten ab 1. Juli 2023

Ab 1. Juli 2023 erweitert die Diabetes-Gesellschaft GL-GR-FL die Öffnungszeiten im Hauptstandort Chur wie folgt:

Montag        09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr
Dienstag      09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr
Mittwoch      09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr
Donnerstag  09.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 17.00 Uhr
Freitag geschlossen


Tag der offenen Tür in Schwanden

Neuer Standort in Schwanden (GL)
Seit 1. November 2022 bieten wir Diabetes-/Ernährungsberatung und medizinische Fusspflege zusätzlich (zum Standort in Glarus) auch in Schwanden an.
Gerne laden wir Sie am 15. Februar 2023, von 14.30 Uhr -18.00 Uhr, zum Tag der offenen Tür, in Schwanden ein.

Unsere Standorte im Kanton Glarus sind:

Glarus
Bushaltestelle Schützenhaus in Glarus
Diabetes-Gesellschaft GL-GR-FL, c/o Rotes Kreuz Glarus, Kasernenstrasse 2
8750 Glarus

Schwanden
3 Gehminuten vom Bahnhof Schwanden
Diabetes-Gesellschaft GL-GR-FL, c/o Praxis ImPuls, Sernftalstrasse 34
8762 Schwanden

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung für die Diabetes-, Ernährungsberatung und medizinische Fusspflege, für alle unsere Standorte, wie folgt entgegen: info@STOP-SPAM.diabetesgl-gr-fl.ch oder 081 253 50 40


Prix Qualité 2021 für das Team des Kinder Diabeteslagers GL-GR-FL

Lea Bärtsch, Christine Bucher, Ruedi Burkhalter, Ashley Hartmann, Marie-Berthe Hartmann, Heidi Öster, Dr. Silvia Schmid, Billie-Josephine Stump, Christoph Walser, Madeleine Baumgartner, Rita Gabathuler, Carmen Lutz

Die Schweizerische Diabetes-Stiftung vergibt jährlich einen Preis für hervorragende Begleitungund Betreuung von Diabetes-Betroffenen in der Schweiz in Höhe von Fr. 3'000.-.

Ausschlaggebend sind die folgenden Kriterien:

  • Herausragender Beitrag zur Begleitung und Betreuung von Diabetesbetroffe-nen
  • Leistungen im Bereich Empowerment und Hilfe zur Selbsthilfe von Diabetes-Betroffenen
  • Förderung der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit und der systemischen Arbeit mit und an den Betroffenen.

Der Preis kann an Einzelpersonen oder an ganze Teams vergeben werden.


News 2022

Diabetes? Wir sind in Ihrer Nähe

Diabetes- und Ernährungsberatung sowie med. Fusspflege, auch für Nichtdiabetiker, bei uns an der

  • Kasernenstrasse 2, Glarus
  • Sernftalstrasse 34, Schwanden

Anmeldung: Tel. 081 253 50 40  |  info@STOP-SPAM.diabetesgl-gr-fl.ch  |  Flyer


Diabeteslager 2023 in Brigels

Sommerlager 2023 für Kinder und Jugendliche mit Diabetes
6. bis 11. August 2023, Anmeldungen bis 14. April 2023
Kinder und Jugendliche aus den Regionen Graubünden, Glarus und Fürstentum Liechtenstein und der ganzen Schweiz sind zur Teilnahme am Sommerlager in Brigels GR eingeladen.
Impressionen vom Diabetes Lager 2022 in Brigels (pdf) 

> mehr lesen


Mitgliederbrief Oktober 2022

Bleiben Sie up-to-date mit unserem Mitgliederbrief!

Mitgliederbrief als pdf zum Herunterladen mit den Beilagen


FreeStyle Libre

Die FreeStyle Libre Sensoren 1 (ohne Alarmfunktion) sind in der nächsten Zeit nur begrenzt lieferbar (temporäre Einschränkung durch die Firma Abbott), mit Ihrem Verständnis senden wir Ihnen das äquivalente Nachfolgeprodukt, bzw. den FreeStyle Libre Sensor 2.

Bitte beachten Sie: das Lesegerät für den FreeStyle Libre Sensor 1, nicht älter als 2019 und mit einer Softwareversion von „2.4.8“ ist mit beiden Sensoren (1 und 2) kompatibel und Sie können in diesem Fall für den FreeStyle Libre Sensor 2, das Lesegerät vom FreeStyle Libre Sensor 1 benutzen; ansonsten ist auf ein neues Lesegerät umzuwechseln.

Die Softwareversion kann auf dem Lesegerät in den Optionen (Zahnrad) unter Systemstatus und Systeminfo nachgeschaut werden.


Medizinische Fusspflege

In Chur, Glarus (und neu ab November 2022 auch in Schwanden) und Vaduz. Als Mitglied der Diabetes-Gesellschaft GL-GR-FL, und mit ärztlicher Verordnung, kostet Sie eine Fusspflege nur CHF 6.30 pro Stunde.

Und neu: mit unserer mobilen Fusspflege kommen wir auch direkt zu Ihnen nach Hause.

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung zur vorsorglichen, medizinischen Fusspflege ab sofort entgegen: Tel. +41 81 253 50 40 / E-Mail: info@diabetesgl-gr-fl.ch


Kinderpicknick

Für Kinder mit Typ-1-Diabetes, ihre Eltern und Geschwister
Samstag, 1. Oktober 2022, ab 10 Uhr, in der Bärenhütte im Fürstenwald, Chur

> Flyer


Wir suchen dipl. DiabetesfachberaterIn

Zur Ergänzung unseres Teams im Fachbereich Diabetes suchen wir per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung einen/e 

dipl. Diabetesfachberater/in Höfa I / FHS Freiburg / DDG (10 – 20%)

> Stellenausschreibung


Wir suchen

Zur Ergänzung unseres Teams im Fachbereich medizinische Fusspflege für Diabetiker suchen wir für die Standorte Chur, Glarus und Vaduz (FL) nach Vereinbarung einen/e Springer*In

Dipl. Pflegefachfrau/Dipl. Pflegefachmann - HF/DNII/AKP/KWS oder DNI

> Stellenausschreibung


Fusspflegepraxis neu in Glarus

Wir sind umgezogen. Ab 1. Februar 2022 finden Sie die Fusspflegepraxis der DiabetesgesellschaftGL-GR-FL in Glarus beim Roten Kreuz an der Kasernenstrasse 2, 8750 Glarus.

> Informationsflyer   > Foto


Mitgliederbrief Januar 2022

Bleiben Sie up-do-date mit unserem Mitgliederbrief!

Es geht um die Generalversammlung 2022, die neue Regel der Krankenkassen zur Rechnungskopie, die neue Zweigstelle in Glarus ab 1. Februar 2022, das Kinderlager 2022 in Brigels GR oder das Kinder Picknick 2022 und vieles mehr. 

Mitgliederbrief Januar 2022 als pdf zum Herunterladen und die Beilagen

News 2021


NEU - Mobile Fusspflege

Neu bieten wir auch mobile Fusspflege an!
Kontaktieren Sie uns für einen Termin, wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause...
> Informationsblatt Mobile Fusspflege


Neuer Online Shop seit Dezember 2020

Aus technischen Gründen musste der bisherige Online-Shop ersetzt werden. Der neue Online-Shop ging Ende 2020 in Betrieb und ist mit dem Link auf der Website wie bisher erreichbar.
Beim ersten Einkauf ist eine neue Registrierung nötig mit Kundendaten und Passwort und der erneuten Eingabe der Adresse. Das Einkaufen selber wird bequemer, unkompliziert und benutzerfreundlich.
> mehr lesen


News 2020

Das Geschenk für Neumitglieder

WANDERFÜHRER – Für naturliebende Menschen mit Diabetes

In der Schweiz leben fast eine halbe Million Menschen mit einem Diabetes mellitus. Rund 90% aller Betroffenen leiden am Diabetes Typ 2, der oft auch aufgrund eines ungesunden Lebensstils und fehlender körperlicher Aktivität auftritt. Ein Wanderführer, der Diabetesbetroffenen Freude an der Bewegung vermittelt, ist die beste Medizin gegen Diabetes. Körperliche Aktivität ist eine wundervolle und nebenwirkungsfreie Therapie und beeinflusst den Stoffwechsel positiv. Gleichzeitig lassen sich durch moderate Wanderungen auch die Blutdruck- und Blutfettwerte und somit das Risiko für Folgeerkrankungen minimieren. Es geht nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um moderate Bewegung, um Erlebnisse, um Gemeinschaft und Erholung in der Natur, um Freude und Lebensqualität.

Infoflyer als pdf


NEU: Diabetes-Ausweis für Typ I Diabetiker

Diabetes-Ausweis in Kreditkartenform!
Lernen Sie die innovative Dienstleistung von diabetesgl-gr-fl kennen, den neuen Diabetes-Ausweis für Typ I Diabetiker.
> mehr lesen


Günstiger einkaufen bei diabetesGL-GR-FL

Haben Sie gewusst, dass Ihr Einkauf bei der diabetesGL-GR-FL nicht nur einem guten Zweck dient, sondern Sie auch erhebliche Kosten einsparen können?

> mehr lesen


Fusspflege - Damit auch Ihre Füsse lachen können ...

Bei diabetesGL-GR-FL bekommen Sie als Mitglied eine Fusspflege für nur CHF 6.30 pro Stunde (*).

> mehr lesen